Die Symptome von Liebeskummer

liebeskummer-hilfe24.de - Die Symptome von LiebeskummerLiebeskummer-Hilfe – Viele Symptome haben Sie sicher schon am eigenen Leib gespürt: Der Körper sendet eindeutige Signale für akutes Liebesleid aus. Von Kopfschmerzen bis zu weichen Knien lässt er Sie fühlen, dass Sie liebeskrank bis an die Grenze der Hilflosigkeit sind.

Es gibt weitere Anzeichen für Liebeskummer, die Sie selbst kaum wahrnehmen oder nicht wahrhaben wollen, von anderen Menschen in Ihrem Umfeld jedoch bemerkt werden.

Liebeskummer als Folge einer unverdauten Enttäuschung

Jemand, den Sie sehr mögen, hat Ihnen einen Korb gegeben. Vielleicht drückte er Desinteresse oder seine Abneigung auf eine Weise aus, die Sie tief verletzt hat. Sie kommen nicht darüber weg. Im Job, im Bett, überall kreisen Ihre Gedanken um Ihren Liebeskummer und die schwere Kränkung, die Ihnen zugefügt wurde. Sie fallen den Kollegen dadurch auf, dass Sie unkonzentriert bei der Arbeit sind, Fehler machen, sich an den Unterhaltungen nicht beteiligen und riesige Löcher in die Luft starren. Die Diagnose ist eindeutig und nicht von der Hand zu weisen: Sie haben schweren Liebeskummer. Das Schlimme daran: Sie lieben den Menschen, der Sie so roh behandelt hat, immer noch – oder Sie bilden es sich zumindest ein.

Der Körper rebelliert bei Liebesschmerz

Was tut mehr weh, das Herz oder die Brust? Im Zustand von akutem Liebeskummer lässt sich das nicht immer klar unterscheiden. Fakt ist: In Phase 2 des Liebeskummers (s. a. Die vier Phasen des Liebekummers), wenn alle Gefühle unkontrolliert aufbrechen, spielt unser Körper häufig verrückt. Kreislaufprobleme, Schlaflosigkeit, Bauchschmerzen, Ohrensausen, Augenbrennen, trockener Mund sind typische Symptome für Emotionen wie Ohnmacht und Niedergeschlagenheit. Wie traurig und mutlos wir sind, signalisiert uns unsere übersensible Haut, die vor jeder Berührung zurückzuschrecken scheint, selbst wenn wir uns nach Streicheleinheiten sehnen. Aber sie sollen von der einen und einzigen Person kommen, die wir verloren haben. Die Sehnsucht macht sich teilweise auch durch schmerzhaftes Ziehen im Genitalbereich bemerkbar. Liebeskummer breitet sich im ganzen Körper aus und lähmt uns zeitweise total.

Typisches Liebeskummersymptom: Wir werden sentimental

Alte Fotos ausgraben, Urlaubsvideos anschauen, in Mails lesen, die seit Jahren abgespeichert wurden – es gibt viele Möglichkeiten, sich in den Liebeskummer einzubuddeln und wie ein Maulwurf kleine Hügel von unbewältigtem Schmerz anzuhäufen. Wehe, es sticht jemand hinein! Dann jaulen wir auf und halten uns für die bemitleidenswertesten Geschöpfe auf der ganzen Welt. Verschmähte und betrogene Wesen, für die die Zukunft nur aus Arbeit und Verdruss besteht. Das klingt nach depressiver Verstimmung, und diese bleibt bei sehr starkem Liebeskummer nicht immer aus. Alles scheint verloren, kein Glück mehr möglich. Es soll Zeitgenossen geben, die radikal alles aus ihrem Umfeld verbannen, was sie an den Menschen erinnert, dem sie den Liebeskummer verdanken. Andere aber halten an den Erinnerungen krampfhaft fest und beschwören sie wie zwanghaft immer wieder herauf. Wer das tut, steckt mitten drin im Liebeskummer. Die Symptome sind eindeutig.

liebeskummer-hilfe24.de – …schnelle Hilfe und Beratung bei Liebeskummer!