Die häufigsten Gründe für Liebeskummer

liebeskummer-hilfe24.de - Die häufigsten Gründe für LiebeskummerLiebeskummer-Hilfe – Liebeskummer haben wir immer dann, wenn der Mensch, der uns alles bedeutet, nicht mitzieht. Das kann vor einer Partnerschaft der Fall sein oder im Laufe einer bestehenden Beziehung.

Sie lieben jemanden von ganzem Herzen und würden mit ihm oder ihr bis ans viel besungene Ende der Welt gehen. Was ist also Ihr größter Wunsch? Klar, dass die geliebte Person in gleicher Intensität Liebe für Sie empfindet und sich total auf Sie einlässt. Dieses romantische, aber im Alltag nicht immer tragfähige Konzept ist eine häufige Ursache für Liebeskummer. Denn ganz so rund läuft es leider nicht immer. Es gibt Hürden, Bedenken und Einflüsse vonseiten der Familie und Freunde. Auch durch das Schicksal, dem wir machtlos ausgeliefert sind, kann eine Liebe behindert oder verhindert werden. Manchmal entdeckt auch einer seiner Gefühle zu spät und wird vom Leben bestraft.

Sie haben Liebeskummer, weil Sie sich ungeliebt fühlen

Es war der berühmte Blitz, der bei Ihnen einschlug: Liebe auf den ersten Blick! Haben Sie es schon erlebt, über Wochen, Monate, manchmal Jahre quälenden Liebeskummer zu empfinden, weil Sie nicht auf Gegenliebe gestoßen sind? Ganz gleich ob Sie gebaggert, getrommelt, gekämpft oder sich still mit Ihrem Verzicht abgefunden haben, der Liebeskummer ist deshalb nicht verschwunden und nagt gelegentlich noch an Ihnen. Und da er eng verwandt ist mit dem Selbstzweifel, gibt es immer mal wieder Zeiten, in denen Sie sich selbst nicht gefallen.

Mein Partner geht nicht auf mich ein – das macht mich sauer

Haben Sie Liebeskummer, weil der geliebte Mensch an Ihrer Seite unsensibel, rücksichtslos, egoistisch und verletzend mit Ihnen umgeht oder gleichgültig neben Ihnen her lebt. Wird Ihnen immer deutlicher klar, dass Ihre Beziehung zum Scheitern verurteilt ist? Dann nehmen Sie quasi den Liebeskummer bereits vorweg, der sich sonst erst mit der Ankündigung und dem Vollzug der Trennung einstellt. Wenn Sie in einer Partnerschaft leiden, ist allerdings im Nachhinein Liebeskummer das kleinere Übel.

Es ist vorbei, und ich liege am Boden

Sie wurden abgewiesen, als Sie jemandem Ihre Liebe gestanden haben? Oder Sie wurden verlassen, obwohl Sie große Hoffnungen in eine Verbindung gesetzt und jede Menge Zukunftspläne geschmiedet hatten? Das sind zwei Situationen, die verschärft Anlass für Liebeskummer geben. In beiden Fällen fühlen Sie sich abgewertet und hilflos, vielleicht auch benutzt oder ausgenutzt. Denn vielleicht sind Sie auf bewusst irreführende Signale oder leere Versprechungen hereingefallen. Oder auf einen wankelmütigen Menschen, der nicht bindungsfähig ist oder aber lieber frei wie ein Schmetterling bleiben will. Sie können nur die Scherben aufsammeln und Ihr angeschlagenes Ego neu zusammensetzen. Vermutlich beißen Sie irgendwann die Zähne zusammen und sagen sich: Das passiert mir nicht noch einmal!

Auf liebeskummer-hilfe24.de finden Sie viele wertvolle Ratgeber und hilfreiche Tipps, die Ihnen helfen, Ihren Liebeskummer schnell zu überwinden und wieder glücklich zu werden.

liebeskummer-hilfe24.de – …schnelle Hilfe und Beratung bei Liebeskummer!