Liebeskummer-Hilfe – …laufen Sie Ihrem Ex-Partner nicht hinterher

liebeskummer-hilfe.de - laufen Sie Ihrem Ex-Partner nicht hinterherHat Ihr Partner mit Ihnen Schluss gemacht und Ihnen damit schlimmen Liebeskummer bereitet? Oder ging die Trennung von Ihnen aus – …und Sie bereuen sie bereits?

Vielleicht wird Ihnen gerade klar, dass Sie Ihre Traumfrau oder Ihren Mr. Right verloren haben. Lassen Sie sich aus Liebeskummer nicht dazu verleiten, ihm oder ihr hinterherzulaufen. Geben Sie sich und Ihrem Ex-Herzblatt Zeit. Eine Trennung erfolgt selbst aus einer Kurzschlusshandlung heraus so gut wie nie zufällig. Bewahren Sie Ihre Würde und Ihren freien Willen.

Wichtig bei quälendem Liebeskummer: Kontaktsperre

Es kann zwar Ihr Gewissen beruhigen, sich beim Ex-Partner mitfühlend zu erkundigen, wie es denn so geht, aber im Grunde streuen Sie damit nur Salz in die offene Wunde. Rein sachliche Anrufe à la „Du wolltest doch noch eine Info von mir!“ sind ebenfalls dazu angetan, den Liebeskummer zu verstärken. Vielleicht fühlen Sie sich so gekränkt, dass Sie Ihrem Ex-Partner unbedingt eins auswischen wollen. Spannen Sie niemandem dafür ein, ihm gezielt Nachrichten zukommen zu lassen – dass Sie seit der Trennung 10 kg abgenommen oder bereits etwas Neues am Start haben. Steckt dahinter die Absicht, Ihren Ex eifersüchtig zu machen und zur Rückkehr zu bewegen, wird er Ihren Manipulationsversuch durchschauen. Gut möglich, dass er es vorzieht, Ihretwegen Liebeskummer zu ertragen, anstatt sich von Ihren Tricks einwickeln zu lassen.

Inszenieren Sie keine Zufälle

Es fällt nicht immer leicht, einen Menschen, um den die eigenen Gedanken kreisen, in Ruhe zu lassen. Aber bleiben Sie konsequent und gehen Sie Ihrem Ex-Partner aus dem Weg. Kreuzen Sie nicht „rein zufällig“ dort auf, wo Sie ihn vermuten. Stecken Sie ihm keine Botschaften hinter den Scheibenwischer, schreiben Sie ihm keine SMS und keine Kommentare über die sozialen Netzwerke. Selbst wenn Sie nicht anders können als ihm nachzuspionieren, muss er das nicht wissen. Sonst wird sich Ihr Ex verzweifelt fragen, wieso er eigentlich an Liebeskummer leiden muss, obwohl Sie immer noch an ihm interessiert sind.

Sie wirken bedürftig, wenn Sie dem Ex-Partner nachstellen

Sie gewinnen Ihren Ex-Partner nicht dadurch zurück, das Sie ihm auf die Nerven gehen. Er möchte sich vermutlich neu sortieren und nachdenken. Auch derjenige, der geht, kommt meistens nicht ohne Liebeskummer davon. Ausgeklügelte Annäherungs- und Kontaktversuche führen dazu, dass Ihr/e Ex noch mehr Abstand hält. Ist es Ihnen ernst und sind Ihre Gefühle so tief, dass Sie auf eine Versöhnung versessen sind, drehen Sie den Spieß um und verschwinden Sie in der Versenkung. Erst dann wird Ihr Ex in der Lage zu sein, seine eigenen Emotionen auszuloten. Er wird merken, ob „normaler“ Liebeskummer an ihm nagt oder ob er Sie so vermisst, dass auch er den Bruch rückgängig machen will. Dies soll von beiden Seiten aus Liebe geschehen und nicht aus Bedürftigkeit.

liebeskummer-hilfe24.de – …schnelle Hilfe und Beratung bei Liebeskummer!

 

Liebeskummer-Hotline –
…schnelle Hilfe und Beratung bei Liebeskummer

>> weitere Info hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *