Liebeskummer-Hilfe – …können Sie Ihrem Partner wirklich noch vertrauen?

liebeskummer-hilfe24.de - ...koennen Sie Ihrem Partner wirklich noch vertrauen?Die quälende Ungewiss, ob der eigene Partner einem wirklich noch treu ist, ist sehr oft mit leidvollem Liebeskummer verbunden. Ängste, Misstrauen und berechtigte oder unberechtigte Beschuldigungen belasten die eigene Seele und stellen eine Partnerschaft auf eine ganz besondere Probe.

 

Ungewissheit nährt den Liebeskummer

Auch in einer Zeit der lockeren Bindungen, einer steigenden Anzahl von Single-Haushalten und durchgängig hohen Scheidungsraten gehört die die Treue des Partners zu einem festen Bestandteil der Liebe. Denn trotz eher flüchtiger Bindungen (…oder gerade deswegen) ersehnen sich viele Menschen einen treuen Partner oder eine treue Partnerin.

Doch selbst in harmonischen Beziehungen taucht nicht selten die Frage auf: „Ist mein Partner mir noch treu oder geht er doch schon fremd?“. Plötzlich befürchten Menschen einen Treuebruch – …oder sie schauen einfach nur genauer hin: Immer diese Wochenend-Termine, auswärtige Seminare, die vielen Überstunden im Büro mit auffallend vielen Abendterminen oder plötzlich fremde Düfte, das lange blonde Haar auf dem Beifahrersitz des Autos – man hört förmlich die Flöhe husten. Und in dieser Lage wollen die Betroffenen über die wahre Situation – zu Recht!

 

Was Sie gegen Ihre Zweifel tun können

Doch was tun? Die Gefahr ist groß, den Partner zu Unrecht zu beschuldigen, bei seinen Unterfangen, die Treue des Partners festzustellen, aufzufliegen oder sich möglicherweise lächerlich zu machen. Aber die Angst, die Ungewissheit, der Liebeskummer sind da und für den Betroffenen real. Das Gefühl, allein gelassen, hintergangen oder zum Gespött anderer zu werden, zerreißt einem das Herz.

Positive Einreden, Verdrängung oder Flucht aus der Beziehung sind dabei nicht unbedingt die besten Wege. Gegen die Ungewissheit und den Liebeskummer hilft vor allem Klarheit. Klarheit darüber, ob der eigene Partner einem nun treu ist oder nicht.

Ein offenes und klärendes Gespräch mit dem Partner ist ein guter und naheliegender Schritt. Seine Ängste und Befürchtungen auf den Tisch zu legen, ohne den anderen mit Verdächtigungen zu überhäufen. Darstellen, was Ihnen aufgefallen und wie Sie sich dabei fühlen, den Partner um Klärung bitten.

 

Wie Sie die Treue Ihres Partners testen

Aber nicht in allen Fällen wird das die erhoffte Klarheit bringen, so dass Zweifel bestehen bleiben. Möglicherweise haben Sie auch Angst vor so einem offenen Gespräch und wollen lieber auf einem anderen Weg für sich Gewissheit schaffen. Vielleicht sogar die Gewissheit, dass der Partner Sie betrügt, um sich selbst eine Trennung leichter zu machen und Ihren Liebeskummer hinter sich zu lassen.

Wenn Sie es denn wollen, ist es verhältnismäßig leicht, Ihrem Partner auf den Zahn zu fühlen. Um Klarheit und wieder die nötige Gelassenheit für ein glückliches Leben und hoffentlich auch für eine glückliche Liebe zu bekommen. Wie Sie die Treue Ihres Partners einfach und schnell testen können erfahren Sie hier… (bitte klicken)

 

liebeskummer-hilfe24.de – …schnelle Hilfe und Beratung bei Liebeskummer!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *